Navigator in API

>>>Navigator in API

Ewig steht das schon auf meiner Todo-Liste: Einen eigenen Navi per API implementieren.
Die Möglichkeit welche ich hier beschreibe ist nicht teil der offiziellen EPLAN API. Somit bekommt man auch kein Support oder Ähnliches.

Dennoch finde ich die Möglichkeit super und denke viele von Euch haben dafür auch einen Anwendungsfall.

Eigentlich braucht man nur eine DialogBarFactory und ein WPF-UserControl dazu:

 

Im UserControl müssen aber viele Interfaces implementiert sein :^)

 

 

Anbei ein Beispiel UserControl in WPF:

 

Eine lauffähiges Beispiel findet Ihr auf GitHub

By |2017-09-28T09:46:14+00:002017-09-28|EPLAN, EPLAN-API|

14 Comments

  1. Luc Morin 2017-09-28 at 16:46

    Hallo Johann, ich hoffe es geht dir alles gut.

    Danke für das Beispiel. Es lauft gut !! :-)

    Tschüss

  2. Ronny Delfosse 2017-09-29 at 13:24

    Hello Johann

    Thanks for your idea of navigator
    And good continuation for your blog on eplan which is really well done that I use since the eplan p8 1.9
    thank you for everything

    Translate Google XD
    Vielen Dank für Ihre Idee von Navigator
    Und gute Fortsetzung für Ihren Blog auf eplan was wirklich gut gemacht ist, dass ich seit dem eplan p8 1.9 benutze

    Vielen Dank für alle

    Best regards
    Ronny delfosse

  3. DanielPa 2017-10-10 at 22:34

    Sehr schön!!! Ich frage mich ob Eplan ein Navi-Addin signieren würde, welches ein Datenportal eines Drittanbieters bereitstellt :-D

  4. Johann Weiher 2017-10-11 at 08:04

    Klar. Wieplan ist auch als Navigator in EPLAN verfügbar und stellt Artikel von unterschiedlichen Herstellern bereit ;)

  5. Bardiny 2018-04-25 at 15:08

    Hi, ich bin ganz am Angang mit dem Thema „Eplan Scripting“. Kann jemand mir schreiben, wie kann ich das Script in Eplan laden?

  6. Johann Weiher 2018-04-25 at 15:12

    Du kannst in meinem Buch oder hier auf der Seite nachlesen.

  7. MrSnooz 2018-08-01 at 23:05

    Ich bin noch Anfänger, daher verzeiht mir bitte die blöde Frage, aber:

    Wie sieht die Action aus, mit der ich den Navigator ein und ausblenden kann?

  8. Johann Weiher 2018-08-02 at 06:14

    Welchen Navigator willst du ausblenden?
    Das hier könnte interessant für dich sein:
    https://suplanus.de/navigatoren-einblenen-ausblenden/

  9. MrSnooz 2018-08-02 at 11:28

    Ich meinte den per API erstellten Navigator aus deinem Beispiel. Dort toggelst du ja die Sichtbarkeit per Action. Ich bekomme den Navigator leider noch nicht dazu, zu erscheinen

  10. Johann Weiher 2018-08-02 at 11:31

    Müsste die Action „NavigatorContent“ sein.

  11. MrSnooz 2018-08-02 at 19:56

    Irgendwie stand ich da auf dem Schlauch ;-)
    Aber trotzdem vielen dank für die schnelle Hilfe.

    Gibt es eigentlich ein Event das von Eplan ausgelöst wird, sobald ich im Schaltplan eine andere Funktion auswähle?
    Ich würde mir gerne in einem eigenen Navigator zusätzliche Informationen zum gerade ausgewählten Schaltzeichen anzeigen lassen?

  12. Johann Weiher 2018-08-06 at 07:42

    Speichere einfach die Rückgabe von SelectionSet.Selection zwischen und prüfe ob sich das Objekt bzw. Objekte geändert haben.

  13. MrSnooz 2018-08-06 at 12:50

    Die Idee hatte ich auch schon. Aber ich müsste halt in relativ kurzen Abständen pollen. Und das gefällt mir nicht so wirklich .
    Wenn mir mal ganz langweilig ist,versuche ich mal das Click Event abzufangen. Dann hätte ich nen Trigger und könnte das SelectionSet nur bei Bedarf vergleichen.

  14. Johann Weiher 2018-08-06 at 12:55

    Ich nutze für sowas das Event ActualiseMenuConditions.
    Das funktioniert für Selektion in den Navigatoren und im GED.
    Würde aber trotzdem nen double Check / Lock machen.