Siemens TIA Portal Openness V13 SP1

Seit der TIA Portal Version V13 SP1 ist nun die API (TIA Portal Openness) offen für alle.

Ich war damals schon beim Betatest dabei. Mir gefällt die API gut, an paar Ecken fühlt es sich noch komisch an… aber stellt euch vor, es werden keine weiteren Kosten für die API fällig! Da könnten sich ein anderes Softwarehaus auch mal Gedanken machen.

Die Installation bzw. die Informationsbeschaffung ist nicht ganz einfach, darum fasse ich das hier kurz zusammen.

 

Installation

Das Setup findet Ihr auf der DVD (Siemens_TIA_Openness_V13_SP1.exe) … aber meines Wissens erst ab V13 SP1. Die Installation braucht wie gewohnt lange bei TIA …

Danach muss noch euer Windows-Benutzerkonto mit der Gruppe verknüpft werden versehen werden. Das könnt Ihr hier nachlesen.

 

UsageFile / EnablerFile

Zum XML-Import von Bausteinen in eine Steuerung wird ein „Enabler-File“ benötigt.

Zusätzliche benötigen wir zum XML-Import und zur Nutzung von importierten Bausteinen (Öffnen, Übersetzen, Download,…) ein „Usage-File“.

Mit dieser Anleitung erhalten wir diese Dateien.

 

Verweise

In Visual Studio auf diese Dateien verweisen (C:\Program Files (x86)\Siemens\Automation\Portal V13\PublicAPI\V13 SP1):

  • Siemens.Engineering.dll
  • Siemens.Engineering.HMI.dll

Local Copy sollte auf false stehen.

 

Dokumentation

Die Online-Hilfe dokumentiert sehr gut die Funktionen und den Aufbau der API. Es sind auch sehr viele Code-Beispiele vorhanden.

2015-06-24_10-30-16

Weitere hilfreiche Dokumente finden sich hier:

Posted in TIA Portal.

9 Comments

  1. Gibt es irgendwo eine API Hilfe?

    Wie kann ich auf Bausteine zugreiffen? (Hardware geht)

  2. Leider nur die Dokumentation welche ich im Artikel verlinked habe…

  3. Hallo Johann. Kannst du mir bitte weiterhelfen. Obwohl ich das Enabler_File und das Usage_File untergebracht habe, erhalte ich beim Importieren von XML-Dateien folgende Fehlermeldung:

    Import not possible. Check usage file and other import requirements.’Import’ is not supported by type ‘ Siemens.Engineering.SW.IBlockAggregation’.”

     

    Hast du hierzu eine Lösung?

  4. Hört sich für mich so an als würde das was du importieren willst nicht gehen.

    Handelt es sich um Baustein-Quellen? Glaube das geht erst ab V14, würde aber mal den Siemens Support fragen.

  5. Genau. Es geht nicht. Exportieren funktioniert. Importieren nicht. Ich nutze TIA V13. Es soll ja auch darunter normal laufen.

  6. Gehe davon aus du hast SCL-Quellen?
    Hier steht es in der Doku dass es nur für andere Bausteintypen geht…

    Hoffe ja dass zu SPS-Messe was kommt :^)

  7. Ach ja stimmt. Hast Recht. Hab mich halt nur gewundert, dass der Export dieser SCL-Datei stattgefunden hat. Schade.
    Eine Frage hätte ich aber noch. Ich habe im Visual Studio keine Datei erstellt, die auf die DLL-Dateien verweist. Ist dieser Verweis eigentlich generell nötig?

  8. Was meinst du genau? Die Verweise? Die brauchst damit du den Namespace von Siemens verwenden / aufrufen kannst.

  9. Hast du zufällig die Visual Studio Datei mit dem Verweis zu den DLL-Dateien zur Hand und kannst sie posten bzw. mir senden?

    Das wäre sehr nett. Danke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.