Piwik

Bekanntlich habe ich auf Suplanus immer Google Analytics verwendet um eine Statistik zu erstellen. Beim Erstellen von CodeQuartett habe ich die Open Source Lösung Piwik verwendet. Nun nach ein paar Wochen des Tests, habe ich mich entschieden Piwik auch auf Suplanus zu nutzen. Sehe folgende Vorteile / Verbesserungen:

  • Open Source
  • Plugins
  • Aufgeräumtes Interface
  • Einfaches anonymisieren von IPs (notwendig in Deutschland)
  • Google hat paar weniger Daten :)
  • Einfache Installation
  • Kostenlose App für iPhone & Android
  • Opt-Out für Besucher (per iFrame wie am Ende des Artikels einzubinden)

Also meine Empfehlung wird in Zukunft immer Piwik sein… Die Installation ist denkbar einfach, Daten auf den FTP, MySQL Datenbank erstellen, Konfigurieren, los gehts. Einzigen Nachteil den ich bis jetzt gesehen habe, ist dass der Server mehr machen muss. Aber Performance-Einbruch habe ich bis jetzt nicht feststellen können.

Opt-Out für Besucher:
By |2014-04-17T12:40:12+00:002014-04-17|Allgemein|