… nun jetzt in 3D

>>… nun jetzt in 3D

… wie ich diesen Slogan hasse. Gerade kommen Remakes von Filmen wie Star-Wars und Titanic ins Kino, mit dem Zusatz in 3D.

Ich bin wirklich kein Fan von Filmen in 3D, da es mir zu anstregend ist beim anschauen. Ausnahmen gibt es, ja, aber nicht viele.

Nunja trotzdem bin ich im Internet über den Anaglyphic-Effekt gestoßen der mir sehr gut gefallen hat. Es gibt schon CSS3-Styles dafür, ich habe aber das Logo mit Photoshop angepasst.

Früher gab es einige Dokumentationen im TV die man mithilfe von einer 3D-Brille anschauen konnte.

Mir gefällt der Effekt recht gut und wer noch eine Rot-Grün-Brille Zuhause hat, kann EPLAN nun auch in 3D sehen (zumindest den Slogan).

Ein kurzes Feedback wäre nicht schlecht, da ich mir nicht sicher bin ob es Euch stört.

Hier ein sehr kurzes und einfach Video wie man das ganze in Photoshop realisiert:

By |2015-04-14T08:50:09+00:002012-02-29|Allgemein|

One Comment

  1. SuperFlauschiii 2012-03-01 at 07:19

    ist mir erst gar nicht aufgefallen mit dem Slogan, bis ich den Artikel gelesen hab, jetzt muss ich immer dort hin schauen nur ohne Brille sieht es halt recht bescheiden aus :ermm:
    aber sonst gut gelungen muss ich sagen!