Dokumentation erstellen mit MkDocs

>>Dokumentation erstellen mit MkDocs

Ich liebe Markdown. Es ist einfach zu schreiben und man bekommt ein schönes Resultat.
Darum habe ich mich entschlossen viele der Dokumentation welche ich schreiben muss darf, auch in Markdown zu schreiben.

Hab mich bei der zweiten Auflage meines Buches dazu entschieden auch eine kleine Website zu machen. WordPress oder ein anderes CMS war für den Anwendungsfall einfach zu groß.

Zufällig bin ich dann mal über MkDocs gestolpert. Dies generiert aus Markdown files schöne Websites die sich super für Dokumentationen eignen. Bekannter dürfte Jekyll sein, aber das ist wieder zu groß für so kleine Dokus.

Da ich auf der Seite die ganzen Beispiel vom Buch darstellen wollte und natürlich zu faul bin das alles zu kopieren… Hab ich mir einfach ein kleines C# Programm erstellt, welches mir die Arbeit abnimmt.
Es generiert Pro Kapitel-Ordner und Script-Datei eine Markdown-Datei mit Überschriften usw.
Zusätzlich wird auch noch die Übersicht generiert.
In der Debug-Konsole lass ich mir auch noch gleich die Menüpunkte ausgeben, welche dann in der YML-Datei von MkDocs landen.

Alles bisl Quick-And-Dirty, aber läuft super.

Vorteil: Bei jeder Änderung am Script muss ich nur das kurz laufen lassen und die Website ist wieder aktuell. Für künftige Auflagen eine große Erleichterung.

By |2018-08-21T08:32:53+00:002018-08-21|C#|